Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Überraschen Sie Familie, Freunde oder Geschäftspartner mit einem exklusiven Gutschein der Schreinerei FP...hier wird Holz veredelt.

Gutscheinkarte geöffnet.

Dezember 2014:

Einem hochwertigen Füller obliegt ein hochwertiges Etui. Dieses wurde passend zur maßgefertigten Tablethülle (Samsung Galaxy Tab 3) aus massivem Rüsterholz designed. Sicher auch eine extravagante Geschenkidee für Ihre Kundschaft. Stellen Sie noch heute Ihre Anfage.

Füllfederetui aus massivem Rüsterholz
passend zur Tablethülle.Füllfederetui aus massivem Rüsterholz passend zur Tablethülle.

 

Ein Abend am Kamin an dem man sich ungerne aus dem Sessel erhebt. Kein Problem! Der Zeitungsständer aus Kiefer fasst all ihre Lieblingszeitschirften und Bücher und sieht zudem noch stylisch aus.

moderner Zeitungsständer aus massiver Kiefer für Wohnzimmer, Küche oder Badmoderner Zeitungsständer aus massiver Kiefer für Wohnzimmer, Küche oder Bad

Oktober 2014:

Ihr Treppenhaus ist düster? Hier ein Beispiel wie ich Abhilfe schaffen konnte.

Nach einer Anbaumaßnahme verloren die Eigentümer dieses Treppenhauses ihr natürliches Tageslicht. Durch die Öffnung des Dachbodens und Verkleidung der Deckenbalken gelangt wieder jede Menge Tageslicht  ins Treppenhaus. Am Abend erhellen den Treppenaufgang energiesparende LED-Spots.

Abtrennung des Spitzbodens mit TrockenbauAbtrennung des Spitzbodens mit Trockenbau

Fertige Verkleidung der Deckenbalken aus Eiche furnierter Tischlerplatte Fertige Verkleidung der Deckenbalken aus Eiche furnierter Tischlerplatte

August 2014:

"Unser Bad soll schöner werden" lautete der Wunsch der Kundin. Ich fertigte deshalb einen modernen Badspiegelschrank mit Beleuchtung, der auch beim Schminken optimal ausgeleuchtet ist.

Einbau eines Badspiegelschranks in eine vorhandene Nische.Einbau eines Badspiegelschranks in eine vorhandene Nische.

 


 

Mein erster Projektauftrag: Ich arbeite an der Entwicklung eines Brettspieles für einen Parkinsonpatienten in Kooperation mit der Ergotherapeutin Isabelle Haas. Ziel soll es sein, das leichte Kippen der Figuren zu verhindern.

Die Erstellung der Spielfläche (Grundplatte)Die Erstellung der Spielfläche (Grundplatte)

 Der Prototyp des Brettspieles. Die Figuren kippen schwerfällig. Sie können, wie gewünscht, umfallen. Im weiteren Schritt müssen Größe und Abstand der Spielfelder gemeinsam mit dem Patienten individuell angepasst werden.Der Prototyp des Brettspieles. Die Figuren kippen schwerfällig. Sie können, wie gewünscht, umfallen. Im weiteren Schritt müssen Größe und Abstand der Spielfelder gemeinsam mit dem Patienten individuell angepasst werden.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?